Literatur & Alltag

Auftraggeber: Deutscher Sparkassen- und Giroverband e.V.
Format: Gesprächsreihe (auf Einladung)
Zeitraum: Seit 2004 (laufend)
Ort: Berlin

Die Veranstaltungsreihe „Literatur & Alltag“ stellt das Spannungsverhältnis zwischen Alltag, Literatur und Sprache in den Mittelpunkt. Persönlichkeit aus Wirtschaft, Politik, Journalismus, Film, Kunst und Kultur kommen miteinander ins Gespräch – Menschen, die gemeinsame Themen aus unterschiedlichen Perspektiven betrachten.

Zuletzt durchgeführte Staffeln:

2011 wurde „Literatur & Alltag“ zu „Menschen & Meinungen“ erweitert. Ausgangspunkt der Gespräche ist jeweils ein zentrales Thema im Schaffen oder in der Lebensgeschichte der eingeladenen Persönlichkeiten.

Gesprächsgäste: Joachim Gauck, Margot Käßmann, Wolfgang Kohlhaase, Donna Leon, Monika Maron, Miriam Meckel, Herta Müller, Cees Noteboom, Thomas Quasthoff, Petra Reski, Moriz Rinke, Rüdiger Safranski, Bernhard Schlink, Volker Schlöndorff, Peter Schneider, Wolfram Siebeck, Martin Walser, Brigitte Zypries u.a.

ModeratorInnen: Christine Eichel, Denis Scheck, Ulf Erdmann Ziegler



Zurück